Liebe Eltern, liebe Spieler und Mitglieder, liebe Freunde und Gönner des Vereins,

 

die Supermarktkette Rewe bietet eine Aktion für Sportvereine an, die Aktion Scheine für Vereine. Hier bekommt ihr beim Einkauf in einem Rewe Markt einen Schein pro 15Euro Einkaufswert. Diese Scheine könnt ihr entweder auf der Homepage der Aktion oder in der App eingeben und unserem Verein, Borussia Brand, zuordnen. Die App ist im App Store oder im Play Store zum Download aufgeführt, über den Link kann man dies auch entspannt am PC erledigen:

 

scheinefuervereine.rewe.de

 

Das Beste ist, um die Scheine im Internet einzulösen bedarf es keiner Anmeldung und die Scheine kosten kein zusätzliches Geld. Unser Verein ist zu finden als: Verein für Spiel und Sport Borussia Brand 08 e.V..

 

Mit diesen Scheinen kann man tolle Prämien erhalten, wie Trainingsequipment oder Trainingsanzüge. Das heißt, man tut was zur Unterstützung unseres Vereins. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei dieser Aktion tatkräftig unterstützt.

 

Viele Grüße 
 
Marius Jacob 
Jugendwart Borussia Brand

Herren I - ASV SR Aachen III (09.11.19)

 

Ergebnis: 21:30 (09:13)

 

Am vergangenen Samstag war die Drittvertretung von Schwarzrot Aachen zu Gast. Und die Vorrausetzungen konnten unterschiedlicher nicht sein. Auf der einen Seite die neuformierte Mannschaft der Borussia, auf der anderen Seite wohl die 14 Spieler mit der meisten Handballerfahrung in der gesamten Liga.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

HC Weiden 4 – Borussia Brand I (02.11.19)

 

Ergebnis: 34:21 (17:12)

 

Mit dünner Personaldecke ging es am vierten Spieltag mal wieder in die Parkstraße. Trotz der fehlenden Spieler Küppers, Mohaupt, Dreyer, Schneider und Deimann war die Vorgabe von Trainer Keusch, den Start der Partie besser zu gestalten als in der Pokalbegegnung in der Vorwoche klar definiert. In der Aufwärmphase wurde das Spielgerät mit reichlich Haftwachs bespachtelt, um auch diesem Umstand gerecht werden zu können und im Spiel möglichst wenige Atomaufsetzer zu fabrizieren.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

BSC Setterich – Borussia Brand I (26.10.19)

 

Ergebnis 28-37 (15:15)

 

Am frühen Samstagabend empfing die erste Auswahl des BSC Setterich die erste Auswahl der Borussia Brand, welche als Dauerbesetzung der Kreisliga Aachen/Düren zwei Ligen über dem Kreisklasseabsteiger aus Setterich (2. KK) angeordnet ist. Der ansonsten große Kader wurde durch sehr viele Ausfälle, vor allem im Rückraum, nominell geschwächt. Mit neun Feldspielern und zwei Torhütern ging es in die Sporthalle St. Barbara.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

Borussia Brand I - BTB Aachen III (05.10.19)

 

Mit einem BTB gerechten Rumpfkader bestritten die Brander ihr zweites Heimspiel in der Saison 19/20 gegen die Drittvertretung des Vereins aus dem Gillesbachtal. Gerade einmal 8 Feldspieler standen Coach Till Keusch zur Verfügung, sodass man sogar nochmals spontan Jonas Merx für die Partie reaktivierte.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

TV Scherberg I – Borussia Brand I (28.09.19)

 

Am frühen Sonntagabend trat die Borussia zum ersten Auswärtsspiel der Saison bei Wiederaufsteiger TV Scherberg an. Es fehlten erkältungsbedingt Kamphausen und die privat verhinderten Oberste und Mohaupt.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

Borussia Brand I – HSG Merkstein II (21.09.2019) 

 

Die 1. Herren der Borussia ist am vergangenen Wochenende in die Saison 2019/2020 gestartet. Zur Primetime empfingen wir die Zweitvertretung aus Merkstein. Auf beiden Seiten ging es mit stark dezimierten Kadern ins Spiel.

 

Den vollständigen Bericht gibt es hier!

Herren I meldet sich zurück

 

Neues zur 1. Herren Mannschaft  hier

Berichte aus der Jugendabteilung zum Saisonstart

Männl. A-Jugend 

Mit einem auf 14 Mann erstarkten Kader tritt die A-Jugend der Borussia in der Kreisliga des Handballkreises Aachen/Düren in der Saison 2019/2020 an. Ziel soll es sein, die handballerischen Fähigkeiten von jedem Einzelnen und der Mannschaft zu verbessern und möglichst viele Spiele zu gewinnen. Der Jahrgang 01/02 wird dabei gelegentlich durch die Jungs aus der B-Jugend unterstützt. Der Fokus liegt auf der Vorbereitung für den Seniorenbereich. Die Spieler sollen weiterhin schnellstmöglich mit einem Doppelspielrecht ausgestattet werden, sodass sie wie bereits in den letzten Jahren bei den Senioren aushelfen können. 

Männl. B-Jugend 

Die männliche B-Jugend der Borussia Brand startet dieses Jahr unter der Leitung von Alexander Bücken und Steffen Deimann als Trainergespann. Mit einigen neuen und schon bekannten Gesichtern geht es in die neue Saison und die Mannschaft zeigt viel Potential, sich als Mannschaft zusammenzufügen und auf allen Positionen gut besetzt zu sein. 

Männl. C-Jugend 

Die neuformierte männliche C Jugend, trainiert von Tobias Kamphausen und Thilo Cool, startet auch in diesem Jahr in der Kreisklasse. Eine bunte Mischung aus „alten Hasen“ und neuen Gesichtern, die durchaus in der Vorbereitung und den Sommerturnieren zu überzeugen wussten. Wie auch im letzten Jahr wollen wir in jedem Spiel alles geben und einen möglichst guten Tabellenplatz erreichen. Die Trainer erhoffen sich im Laufe der Saison eine Progression zu erkennen und eine schnelle Eingewöhnung der talentierten Neustartern. Wir freuen uns auf eine tolle Saison! 

Männl. D-Jugend 

Die männliche D-Jugend startet motiviert in die neue Saison der Kreisklasse 2. Ohne die Mädels, die jetzt eine eigene Mannschaft haben (aber dennoch aushelfen dürfen), sind wir nach zwei Abgängen auch auf die Unterstützung der E-Jugend angewiesen, was bei den Sommerturnieren bereits gut funktioniert hat. Die kleine Mannschaftsgröße stellt uns also nicht vor zu große Probleme. Natürlich hoffen wir trotzdem auf ein bisschen Zuwachs und freuen uns über handballbegeisterte Neuzugänge. 

Weibl. D-Jugend 

In dieser Saison wird es erstmals eine rein weibliche D-Jugend geben! Sie wird außer Wertung spielen, da 3 der bisher 11 Mädels schon aus dem Jahrgang 2006 stammen und somit eigentlich schon in die C-Jugend gehören. Auch werden einige Mädels dabei sein, die noch ein Jahr E-Jugend spielen könnten. Die beiden Trainerinnen sind Petra Schultheis und Katja Blöcker-Peters. Antreten werden die Mädels in der Kreisliga und wir alle hoffen auf eine tolle Saison mit viel Spaß und hoffentlich auch Erfolg. Wenn jemand noch interessierte Mädels aus den Jahrgängen 2007-2009 kennt, bitte meldet Euch!

 E-Jugend 

Die Brander E-Jugend startet in diesem Jahr mit einer guten Mischung aus jüngerem und älterem Jahrgang. Die aus Mädels und Jungs bestehende Truppe hat bereits in der Sommerrunde gezeigt, dass sie das Potential haben, die Kreisklasse dieses Jahr ordentlich aufzumischen. Das Trainergespann um Marius Jacob und Luka Schneider freuen sich zusammen mit der Mannschaft auf die anstehende Saison.

 F-Jugend

 In die Saison 2019/2020 startet die F-Jugend der Borussia mit einer Gruppe von 16 Kindern. Die Mannschaft besteht zu einem Großteil aus Kindern des 2012er Jahrgangs, die erst vor kurzem aus den Minis gekommen sind. Der Fokus liegt somit zu Beginn auf Grundlagen wie Prellen, Fangen, Werfen und dem Zusammenspiel der Kinder. Dabei soll sich jede/r Einzelne weiterentwickeln und möglichst viel Spaß am Handball gewinnen. Wir nehmen an etwa 3-4 Turnieren pro Saisonhälfte teil. Hier steht Spaß im Vordergrund. Abgesehen davon haben die Kinder bereits einen starken Siegeswillen entwickelt, den wir natürlich nicht unterdrücken wollen. Wir freuen uns auf eine tolle Saison!

Minis

 

Jeden Dienstag zwischen 17-18 Uhr trainieren die Minis in der kleinen Halle. Hierbei steht der Spaß im Vordergrund. Es werden viele Spiele mit und ohne Ball gemacht. Jede Woche kommen zischen 20-25 Kinder im Alter von 4-7 Jahren und üben fleißig Fangen, Werfen und Abspielen. Von Woche zu Woche machen wir große Fortschritte. Bei Turnieren zeigen unsere Minis mit Erfolg, was sie schon alles können.

Neuer Trainer für Herren I zur Saison 2019/2020

 

Die Borussia freut sich Till Keusch als neuen Trainer der ersten Herrenmannschaft in Brand begrüßen zu dürfen. Till war die letzten Jahre als Trainer in Übach Palenberg aktiv und löst nun Tim Grossmann an der Brander Seitenlinie ab. Tim war in der letzten Spielzeit nochmals als Coach eingesprungen und führte das Team zum B-Pokal Titel. Für seinen großen Einsatz bedankt sich die gesamte Borussia Familie herzlich!

 

Erfreulich ist außerdem dass Co-Trainer Willi Schultheis auch in der kommenden Saison dem Team erhalten bleibt. Till und Willi kennen sich bereits aus gemeinsamen Bardenberger Handball Zeiten. Ergänzt wird das Trainerteam durch die gute Seele des Vereins: Günther Hecker wird auch in der kommenden Saison das Team als Zeitnehmer begleiten. Auch ihm dankt die Borussia noch einmal herzlich für sein langjähriges Engagement im Verein!

 

V.l.n.r: Zeitnehmer Günther Hecker, Herrenwart Herbert Poetz, Trainer Till Keusch, Co-Trainer Willi Schultheis, Handball Obmann Georg Deutz

+++ Herren I gewinnt nach packenden Finale im 7m werfen gegen BTB3 +++

und holt sich im dritten  Anlauf den B-Pokal

Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Infos hier

Ergebnisse 

 

Herren I - ASV SR Aachen III: 21:30

Herren II: Spielfrei

Damen - Vfl Bardenberg II: 14:18

Spielplan Senioren

 

Eschweiler SG I - Herren I, Sa. 16.11. 19:30, E2

Eschweiler SG II - Herren II, Sa. 16.11. 18:00, E2

HC Weiden 2018 II - Damen, So. 17.11. 17:30, W1

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
Borussia Brand 08 Handball-Abteilung © - Impressum Datenschutz